Jugend

Jugendarbeit ist eines der wichtigsten Kapitel erfolgreicher Vereinsarbeit – schließlich betrifft kaum etwas die Zukunft eines Vereins so unmittelbar. Daher scheut auch der Bürger-Schützen-Verein Dormagen keine Kosten und Mühen zur Unterhaltung einer effektiven Jugendabteilung. Der Erfolg spricht für sich – so mancher heute hochrangige Schütze des BSV begann seine, “Karriere” einst als Edelknabe oder Jungschütze.

Abteilungen

Die heutige Jugendabteilung gliedert sich in Edelknaben und Jungschützen. Die Altersgrenzen sind dabei keine fixen Daten, es sind Abweichungen möglich um eine ausgeglichene Mitgliederzahl in den Zügen sicherzustellen.

Die Jugendarbeit im BSV Dormagen

Die Mitgliedschaft in unserem Schützenverein beschränkt sich nicht nur auf die Schützenfesttage, zahlreiche Treffen werden über das ganze Jahr verteilt und darauf basiert auch unsere erfolgreiche Jugendarbeit.

Regelmäßig finden Versammlungen statt, die von den Betreuern geleitet werden und wöchentlich (außer in den Ferien) findet das Trainingsschießen mit Luftgewehr und Armbrust statt. Neben diesen Veranstaltungen gibt es weitere Höhepunkte im Schützenjahr unserer Jugend, das Osterschießen, die Weihnachtsfeier, die traditionelle Jugendfahrt über Pfingsten und natürlich das Königsvogelschießen. Dazu bieten wir eine Reihe von Sonderveranstaltungen an. Die Betreuer kümmern sich um die Kinder und Jugendlichen während aller Veranstaltungen, also vom Trainingsschießen über die Jugendfahrt bis zu den Umzügen während des Schützenfestes. Zur optimalen Ausübung ihrer Aufgaben absolvieren sie zahlreiche Lehrgänge des Landessportbundes.

Sie wollen mehr erfahren oder Ihr Kind ist interessiert?

Dann informieren Sie sich auf den folgenden Internetseiten unserer Jugendabteilung oder wenden Sie sich an unseren Jugendwart oder den Betreuerstab, den Sie zudem bei den diversen Veranstaltungen des BSV Dormagen direkt ansprechen können.

Ansprechpartner Jugendabteilung

Jugendwartin
Claudia Michen
(Kontaktdaten folgen in Kürze)