Landesjugendkönigschießen 2019

Landesjugendkönigsschießen 2019

D. Ropers (2.v.l.) bei der Siegerehrung

Am Sonntag, 17. Februar 2019, fand bei der St. Sebastianus Bruderschaft Gymnich 1139 e.V. in Erfstadt
das diesjährige 29. Landesjugendkönigschießen des Rhenischen Schützenbundes (RSB) statt. Angetreten waren insgesamt 29 Bezirksjugend- und Kreisjugendmajestäten aus dem RSB-Gebiet. Jeder Schütze hatte hierbei 20 Wettkampfschüsse (ohne Probe), wovon jeweils die besten 10 mit Teiler gewertet wurden.

BSV-Mitglied Daniel Ropers, unser amtierender Bezirksjugendkönig, landete am Ende auf einen sehr guten 24. Platz. 

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute. 

Ähnliche Beiträge