Schützenhaus Dormagen

Titel Schützenhaus

Das Schützenhaus – die gute Stube des BSV Dormagen. Anfang der 1970er Jahre erbaut, bietet das Gelände am Dormagener Schützenplatz (Bundesstraße 9 / Walhovener Straße), mit seinem über die Jahre erweiterte Gebäudekomplex und der weiträumigen Grünanlage, zahlreiche Möglichkeiten für Festivitäten und zur Freizeitgestaltung. Der große Festsaal wurde zuletzt im April 2016 umfassend renoviert.

Das Schützenhausgelände

Das ca. 1,4 ha große Gelände umfasst folgende Gebäude und Bereiche:

  • Großer Festsaal (ca. 340 m², aufteilbar) mit kleiner Bühne (ca. 15 m²) und Ausschankbereich
  • Küche mit großer Theke und Kühlraum (direkt neben dem Festsaal)
  • Foyerbereich
  • Clubraum mit kleiner Theke
  • winterfeste Grillhütte mit Theke
  • überdachter Aufenthaltsbereich und Grillstätte (neben dem Hochstand)
  • drei Toilettenbereiche
    • innen
    • außen im Bereich der Grillhütte (davon ist eine Toilette behindertengerecht)
    • außen im Bereich des Hochstands
  • diverse Lager- und Vereinsräume

Schieß- / Bogensportliche Anlagen:

  • 50m KK-Flachstand, teiloffen mit 7 Bahnen
  • 10m LG-Flachstand mit 10 Bahnen und Vorraum
  • überdachter Doppel-Hochstand für Vogelschießen 
  • Bogensportwiese (bis zu 90m Distanz), mit überdachtem Bereich, Grillstätte und Bogenparcour

Außenbereich:

  • Hauptwiese (ca. 3.300 m², südwestlicher Bereich vor dem Schützenhaus)
  • Bogensportwiese (ca. 4.000 m², nordöstlicher Bereich)
  • Alte-Hochstand-Wiese (ca. 500 m², nordöstlich vor dem Schützenhaus)
  • kleines Freigelände (ca. 400 m², vor der Grillhütte)

Vermietung

Teile des Hauses können auch für private Zwecke (z.B. Feiern) angemietet werden.

Vermietet werden:

  • Clubraum – mit kleiner Theke und Buffetraum (für ca. 30 Personen)
  • Kleiner Festsaal – mit Küche, Ausschank/Theke und Kühlraum (für ca. 240 Personen)
  • Großer Festsaal – mit Küche, Ausschank/Theke und Kühlraum (für ca. 320 Personen)
  • Grillhütte – winterfest, mit Theke und kleinem Freigelände (für ca. 75 Personen)

Die Anmietung des Hauses bzw. der Räumlichkeiten sollte vor Ort erfolgen. Hier besteht die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit der Hausverwaltung – i.d.R. immer dienstags in der Zeit von 18:00 bis 19:00 Uhr. Alternativ kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail. 

Für weitere Informationen zum Haus selbst, dem Mietpreis, Belegung, Reinigung, Geschirrnutzung etc., folgen Sie bitte dem unten stehenden Link oder fragen direkt bei der Hausverwaltung nach. Wir empfehlen Ihnen frühzeitig anzufragen, da das Schützenhaus erfahrungsgemäß häufig vermietet ist. Bezüglich der Belegung bzw. Benutzung der schießsportlichen Anlagen, kontaktieren Sie bitte die BSV Schieß– oder Bogensportabteilung.

BSV Marketing
Seite zur Schützenhausvermietung

 

Ansprechpartner der Hausverwaltung

Andrea Heier
Tel.: 01 51 / 29 11 31 82 (Mo.-Fr., jeweils von 15:00 – 16:00 Uhr)
E-Mail: 

Schützenhaus Dormagen
Tel.: 0 21 33 / 38 44 (nur während der Sprechzeiten, Di. 18:00 – 19:00 Uhr)

www.bsvmarketing.de

Impressionen


Weitere Bilder des Geländes befinden sich derzeit in Arbeit.

Lage / Anfahrt

Adresse:
Bürger-Schützen-Allee, 41539 Dormagen 
(Alternativ: Schützenplatz Dormagen / Walhovener Straße, 41539 Dormagen)
Anfahrtsroute mit GoogleMaps berechnen lassen

Download Anfahrtsbeschreibung (PDF)

 

Parkmöglichkeiten

Direkt vor dem Schützenhaus befindet sich ein eigener kostenloser Parkplatz für ca. 30 Fahrzeuge. Ebenso kann aber auch der Schützenplatz (wenn dieser zur Parkbenutzung frei ist) genutzt werden. Über einen kleinen Fußgängerweg ist das Schützenhaus dann leicht und bequem zu erreichen.

ÖPNV

Vor dem Schützenplatz befindet sich an der Walhovener Straße die Haltestelle „Dormagen Schützenplatz“ des Stadtbus Dormagen. Dort verkehren die Bus-Linien 886, NE3 und WE2. Damit haben Sie u.a. Anschluss zum Bahnhof Dormagen und den regionalen Bahn-Linien S11, RE6 und RE7 in Richtung Köln oder Neuss/Düsseldorf.